Vorschriften - Brandschutzfachberatung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Brandschutzbeauftragter
Brauchen Sie einen Brandschutzbeauftragten?


Die Notwendigkeit eines Brandschutzbeauftragten kann durch verschiedene Vorschriften verlangt werden.
Hier sind an erster Stelle die Bauordnungen der Länder
zu nennen.

In seltenen Fällen kann auch der Sachversicherer im Rahmen der Versicherungspolice die Benennung eines Brandschutzbeauftragten verlangen.



Auch ohne rechtliche Forderung ist die Bestellung eines Brandschutzbeauftragten immer zu empfehlen.
Durch kompetente Beratungsleistungen wird auf eventuelle Probleme hingewiesen und Sie können reagieren bevor es zu einem Schaden kommt.
Im Rahmen der Gefahrenvorsorge können Ausfall- und Wiederanlaufpläne erstellt werden, die Ihnen eine wertvolle Hilfe darstellen, wenn es doch einmal zu einem Schadensfall gekommen ist.
Eine betriebliche Notfallplanung/-organisation wird u.a. durch das Arbeitsschutzgesetz, je nach Betriebsart auch durch die Störfallverordnung und auch andere Vorschriften gefordert.

Gerne unterstütze ich Sie bei der Prüfung und Bedarfsermittlung für Ihr Unternehmen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü