Sicherheitshinweise - Brandschutzfachberatung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sicherheitshinweise
Gerade im privaten Bereich ist der Umgang mit offenem Feuer allgegenwärtig.

Um schwere Brandereignisse zu vermeiden, möchte ich Ihnen hier einige Hinweise geben.
Für ein sicheres Grillvergnügen
  • Achten Sie beim Aufstellungsort für Ihren Grill darauf, dass im unmittelbaren Umfeld keine Gegenstände sind, die durch den Grill entzündet werden können (Strahlungswärme/Funkenflug).
  • Benutzen Sie nur standsichere Geräte, am besten mit TÜV- und GS-Zeichen
  • Benutzen Sie nur Anzündhilfen die für Ihren Grill zugelassen sind.
  • Verwenden Sie NIEMALS Spiritus, Benzin oder andere brennbare Flüssigkeiten. Diese können unerwartet heftig durchzünden und sind i.d.R. mit gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffen versehen.
  • Mit speziellen Grillhandschuhen kann man unbeschadet das Grillgut wenden, ohne heiße Finger zu bekommen.
  • Stellen Sie sich einen Eimer mit Sand als Löschmittel bereit.
    VORSICHT! Wasser bildet beim Übergießen von Grillkohle sehr heißen Wasserdampf.
  • Lassen Sie Kinder beim Grillen NIE unbeaufsichtigt!
  • Asche vom Grillen immer erst komplett auskühlen lassen, bevor Sie diese entsorgen.
Für eine besinnliche Weihnacht
  • Wenn Sie richtige Kerzen verwenden, achten Sie immer auf einen standfesten Kerzenständer.
  • Achten Sie auf ausreichenden Abstand zwischen den Kerzen und brennbaren Gegenständen wie Gardinen, Tischdecken oder auch Geschenkpapier.
  • Bitte beachten Sie, dass die Kerzen bei Adventskränzen nicht vollständig herunterbrennen dürfen. Aufgrund der enthaltenen ätherischen Öle, sind trockene Tannenzweige besonders leicht entzündlich.
  • Lassen Sie brennende Kerzen niemals unbeaufsichtigt.
  • Bei echten Kerzen am Weihnachtsbaum, verzichten Sie auf leicht brennbaren Weihnachtsschmuck wie Watte oder Strohsterne.
  • Verwenden Sie einen stabilen Christbaumständer.
  • Wässern Sie Ihren Baum regelmäßig.
  • Zünden Sie die Kerzen bei Gestecken und beim Weihnachtsbaum, immer von oben nach unten und von hinten nach vorn an.
  • Stellen Sie unbedingt geeignete Löschmittel bereit.
    (Eimer Wasser, Feuerlöscher oder ein Feuerlöschspray)
  • Achten Sie auf freie Fluchtwege und überprüfen Sie auch noch einmal die Funktion Ihrer Rauchmelder. Diese warnen Sie frühzeitig, sollten Sie einen Brandausbruch nicht sofort bemerken.
  • Am sichersten ist es natürlich wenn Sie auf echte Kerzen verzichten. Insbesondere wenn kleinere Kinder im Haushalt sind.
  • Ich empfehle, beim Kauf von elektrischen Kerzen, unbedingt auf das VDE- oder TÜV-Zeichen zu achten.
    Hier befolgen Sie bitte die Angaben des Herstellers für einen sicheren Betrieb.

Für ein sicheres Silvester
  • Kaufen Sie nur durch die Bundesanstalt für Materialforschung- und Prüfung zugelassene Feuerwerkskörper.
  • Achten Sie auf die angegebenen Altersfreigaben, bei der Weitergabe an Kinder und Jugendliche.
  • Beim Abfeuern von Feuerwerksraketen, nehmen Sie am besten eine Getränkekiste mit leeren Glasflaschen als Startrampe. Zünden Sie immer nur eine Rakete und gehen dann auf Abstand bis diese gestartet ist.
  • Richten Sie Feuerwerk niemals auf Personen.
  • Knallkörper auf dem Boden liegend anzünden. Wenn die Zündschnur brennt, einen ausreichenden Sicherheitsabstand einnehmen, bis der Knallkörper explodiert ist.
  • Blindgänger auf keinen Fall nochmals zünden.
  • Werfen Sie nicht abgebranntes Feuerwerk, am Folgetag, in einen Eimer mit Wasser.
  • Sprechen Sie mit Ihren Kindern über die Gefahren die von Feuerwerkskörpern - insbesondere von Blindgängern- ausgehen.
  • Entfernen Sie kurz vor Silvester brennbare Materialien, z.B. Gartenmöbel, von Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse.
Sollte es trotz aller Vorsicht zu einem
Brand oder Verletzungen kommen,
wählen Sie unverzüglich den Notruf 112!

Adresse
Wirtsgasse 3
D - 61194 Niddatal

Telefon
fon     0 800 / 745 745 0
  (Kostenfreie Rufnummer)
fax     0 800 / 745 745 5
  (Kostenfreie Rufnummer)
Mail
Steuernummern
Steuernummer     16 813 60543
USt-IdNr.              DE283489597
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü